148.943 Besucher
seit dem 12.03.2007
 
Galactopedia Forum Kontakt Gästebuch Sitemap

Fan Games Review - Real Keen Player






Der "Real Keen Player" wurde in Turbo Pascal geschrieben. Wer sich die Screenshots links anguckt, wird sofort an eine Mischung aus allen bisherigen Keen Episoden denken. Grafisch ist es das auch. Die Animationen sind gut gelungen und Keen hat auch alle seine Eigenschaften (Pogo, Klettern, Springen, ...). Auch z.B. die rutschige Eigenschaft des Eises aus urpsrüngl. Keen 1 wurde übernommen. Insgesamt sehr realistisch und detailgetreu.

Das einzige Handicap des Spiels ist, dass die Steuerung teilweise sehr schwerfällig und die Framerate leider nicht so besonders ist - 2 Bilder pro Sekunde, würde ich schätzen. Dadurch wirkt das Spiel sehr abgehackt.

Hat man sich erst einmal an das Gameplay gewöhnt, kann man jedoch Stunden lang spielen.

Der letzte Screenshot in der Reihe zeigt eine lustige Bildstörung, die bei mir plötzlich auftrat. Das ganze wirkt wie ein schlechtes Fernsehbild, wenn es einem im Spiel begegnet.

 

Zusammenfassung

Titel

Real Keen Player

Autor

Pieter Jordaan (alias Dopefish)

Entwickelt in

Turbo Pascal

Lauffähig unter

Windows 98 SE

Nicht lauffähig unter

Windows 2000

Status

komplett

Uwe Schaefer 2002

Uwe Schaefer 1999-2009 Diese Seite ist eine Fansite zu Commander Keen und steht in keiner Verbindung mit ID Software oder 3D Realms
Impressum