147.532 Besucher
seit dem 12.03.2007
 
Galactopedia Forum Kontakt Gästebuch Sitemap

Keen Fan Test zum Selbsttest

Spot war Keens liebstes . Er brachte es vom Planet mit. Er hatte es zufällig auf seiner Mission Nummer gefunden und es mitgenommen. Es sitzt nun unter einem in Keens .
Nach Keens vierter Mission hatter er seine Eltern betäubt und brachte ihnen ein zur Erholung. In Mission 4 musste Keen einige befreien, damit sie helfen konnten, die Orakelmaschine anzuwerfen.
In Mission 6, auch genannt " !", traf Keen auf die Bloogs, die kurz davor waren, seine genüsslich zu verspeisen. Das Monster mit den fünf Augen nennt sich übrigens . Der etwas zu groß geratene Babobba heißt . Die Bloogs mit Keulen heißen , und die Kinder der Bloogs heißen . Die Kinder schubsen nur, und tragen manches Mal einen Diamanten mit sich. Der dämliche Spiegelmann , der immer mit seinem Ablenkspiegel nervt und den Schuss von Keen zurückleitet, außer er schießt von oben, heißt .
Keens Gegenspieler ist und seine Schwester, die Keens ist, heißt .
Spot, das von Keen gehört der Rasse der an. Diese Rasse schubst nur. Sie ist allerdings verwandt mit den zweiäugigen , die Keen auffressen.
Das SGA (Standart Galactic Alphabet) kann man in zwei Episoden sehen: Episode und .
Die Vorticons und ihre Frauen tauchen in Mission gemeinsam auf. Die Vernichtungsmaschine ist in der Mission . Die Vorticonfrauen (auch Vorticon Mother) können schießen und bringen dabei in Einzelfällen ihre um. Die Vorticonkinder (Baby Vorticon) haben jedoch nur eine Funktion: Sie lassen Keen auf den Boden . Und das tun sie so, dass Keen erst nach zwei Sekunden wieder aufstehen kann.
In den (Mission 4) gibt es verschiedene Klimazonen, welche , und sind. Es gibt auch einen See, den .
In Mission gibt es die Shikadis mit ihren Hunden, den .


Dein Name für einen Eintrag in den Highscores! (natürlich freiwillig)


Deine Mailadresse (natürlich auch freiwillig)

Uwe Schaefer 2001, 2007, Rechtschreibkorrektur: Jan Hindermann 2006

Uwe Schaefer 1999-2009 Diese Seite ist eine Fansite zu Commander Keen und steht in keiner Verbindung mit ID Software oder 3D Realms
Impressum